Der Pferderennplatz in Meran
Aufmerksamer Service, Gourmetgenuss in edlem Ambiente und Entspannung im gepflegten Garten – das ist Urlaub in den Hotels Bavaria und Palma.

Das Pferderennen in Meran

Ein wahres Spektakel zwischen April und Oktober

An 25 Tagen im Jahr lädt der Pferderennplatz in Meran alle Wett- und Reitbegeisterten auf seine Rennwiese ein.

Bei Ihrem nächsten Urlaub in unserem Hotel in Meran sollten Sie ein bisschen mehr Gepäck einplanen als sonst. Denn zwischen April und Oktober fällt an jeweils 25 Tagen auf der Meraner Rennwiese der Startschuss für schönen Kopfschmuck, edle Fracks und massenhaft Geschwindigkeit. Das traditionelle Haflinger-Galopprennen, das in diesem Jahr am 13. April stattfindet, läutet die kommende Saison ein und ist ein lohnendes Ausflugsziel für Groß und Klein. Weiter geht es im Mai, Juni, Juli und August mit spannenden Rennen, ehrgeizigen Jockeys, kniffligen Hindernissen und hochdotierten Wetteinsätzen bis im September der Große Preis von Meran, das jährliche Highlight im Rennkalender, ansteht! Aber nicht nur wegen der Pferde, der hohen Wetteinsätze und der ausgefallenen Mode ist der Pferderennplatz eine kleine Besonderheit, sondern auch aufgrund der langen Tradition: Die Rennwiese in Untermais gibt es bereits seit 1935. 

Wie wäre es, wenn Sie Ihren nächsten Urlaub in Meran auf ein Zeit legen, in der ein spannendes Rennen stattfindet? Vergessen Sie dann aber auf keinen Fall, Ihren schönsten Kopfschmuck einzupacken!

Die Vorzüge der Hotels Bavaria und Palma

Die schönsten Highlights auf einen Blick

Newsletter
Bewertungen